Kundenbeirat der Zeitzer Stadtwerke für weitere drei Jahre bestätigt

Kundenbeirat-Stadtwerke-Zeitz-inet

Die Stadtwerke Zeitz GmbH hat seit 2010 einen Kundenbeirat. In der Sitzung des Kundenbeirats am 26. September 2013 erklärten sich die Gründungsmitglieder Kerstin Müller, Uta Emmrich, Bärbel Petzold, Karl Hierat, Karsten Bacza und Kai Woltersdorf (alle Zeitz) sowie Dr. Gunther Pietzsch (Gleina/Elsteraue) bereit für weitere drei Jahre im Beirat zu arbeiten. Schirmherr des Kundenbeirates ist Stadtwerke-Geschäftsführer Andreas Huke. Er sagte: „Wir als Stadtwerke Zeitz haben bereits in der ersten Amtsperiode vieles aus den Sitzungen des Kundenbeirats mitgenommen. Ich bin froh, dass wir die erfahrenen Mitglieder für eine zweite Amtszeit gewinnen konnten. Ich freue mich schon auf die weitere Zusammenarbeit und bin gespannt, was aus Kundensicht für Vorschläge aus dem Beirat kommen."

Karl Hierat, der Vorsitzende des Kundenbeirats, betonte: „Wir haben in unserer ersten Amtszeit einen tieferen Einblick in das Thema Energie erhalten. Für die nächsten drei Jahre würde ich mir wünschen, dass wir noch mehr von Kunden der Zeitzer Stadtwerke angesprochen werden, um die Interessen und Wünsche berücksichtigen zu können."

Zu den wesentlichen Aufgaben des Beirates gehört, Hinweise zur Verbesserung der Produkte und der Serviceleistungen der Stadtwerke Zeitz GmbH zu geben und so zu mehr Kundenfreundlichkeit beizutragen. Seine Mitglieder sollen mit ihren Kenntnissen aber auch das zielgerichtete soziale Engagement des Unternehmens unterstützen. Der Kundenbeirat hat eine beratende Funktion im Unternehmen und seine Entscheidungen empfehlenden Charakter. Er tagt mindestens zwei Mal im Jahr und wird in seinen Sitzungen über wesentliche kundenrelevante Maßnahmen des Unternehmens informiert.

Stör-Hotline
Unsere kostenfreie Notfall-Hotline:
0800 - 855 2220
 
Letzte Änderung: Montag, 26.06.2017